HypnoBirthing und Hypnose


HypnoBirthing nach dem Original nach Marie F. Mongan

HYPNOBIRTHING GEBURT

Eine natürliche Geburt ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Du brauchst nicht zu lernen, wie du dein Baby auf die Welt bringen kannst. Dein Körper und dein Baby wissen was zu tun ist. Im HypnoBirthing-Kurs lernst du dir und deinem Körper zu vertrauen. Du wirst informiert und gestärkt in eine selbst bestimmte Geburt gehen. Zusammen als Team mit dem/der Geburtspartner*in an deiner Seite.

 

Gedanken und Gefühle beeinflussen den Körper und seine Funktionen. Besonders rund um die Geburt sind viele Frauen mit negativen Assoziationen wie Schmerz, Komplikationen und möglichen Interventionen bereits im Vorfeld konfrontiert. Dies hat Einfluss darauf, wie wir in den Geburtsvorgang hineingehen, welche Fähigkeit zum Loslassen wir haben und wie sehr wir mit oder gegen unseren Körper arbeiten. Mit den gelernten Techniken kannst du Vorgänge in deinem Körper gezielt positiv regulieren.

 

WARUM SELBST HYPNOSE?

Mit Hypnose kannst du bewusst in eine tiefere Entspannung gehen, dich von Ängsten befreien und positive stärkende Bilder verankern. Es ist ganz einfach. Jeder von uns kann mit Selbsthypnose und Übung bessere Konzentration und tiefere Entspannung erreichen.

Vorteile von HypnoBirthing

  • Stärkeres Vertrauen in den eigenen Körper
  • Ruhig und informiert Entscheidungen treffen
  • Geburt als wundervolles Ereignis erleben – selbstbestimmt und ganz natürlich!
  • Den Geburtsprozess gezielt unterstützen und fördern
  • Als Partner*in einbezogen sein und die Geburt als gemeinsames Ereignis erleben
  • Atemtechniken anwenden für einen optimalen Geburtsverlauf ohne Kraftverlust
  • Ängste loslassen, um Anspannung zu vermeiden
  • Die Verbindung zum Baby schon in der Schwangerschaft intensiv spüren und daraus Kraft schöpfen

Kursinhalte

  • 3 Kurseinheiten mit je 3h
  • 1 Buch HypnoBirthing: Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt
  • 1 Handout zum Kurs, Audiodownload der Regenbogenmeditation und Geburtsaffirmationen
  • 1 Duftöl für Entspannungsübungen
  • Entspannungs-, Atem- und Selbsthypnosetechniken erlernen
  • Ausarbeitung eines Geburtsplans und Wünsche für die Geburt
  • Der/die Geburtsbegleiter*in bekommt Aufgaben und ist Teil des Teams
  • Förderung der Bindung für Euch als Team durch gemeinsames Üben zwischen den Terminen

Information und Anmeldung :

invest-in-rest.com

Zurück zu den KursenZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

ANMELDUNG

Unsere Hebammen arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich in den Praxisräumen.
Unsere Assistentin Christin Bauer informiert Sie gerne per E-mail über deren Verfügbarkeit und stellt den Kontakt zu Ihnen her.
Für die Teilnahme an nicht hebammengeleitete Angebote melden Sie sich bitte direkt bei der jeweiligen Kursleitung an.
(Kontakt)